Die Mainzer Fastnacht-Mottos

Jede Mainzer Fastnachtskampagne hat ihr eigenes Motto, dass von vielen Veranstaltungen und Sitzungsrednern aufgegriffen wird. Die erste Kampagne mit Motto geht dabei auf das Jahr 1928 zurück. Hier haben wir für Dich alle Mottos auf einen Blick zusammengestellt:

  • 1928 – Alles gratuliert.
  • 1929 – Närrische Olympiade.
  • 1930 – Die Welt im Narrenspiegel.
  • 1933 – Zug der Welt.
  • 1934 – Mir könne wieder lache.
  • 1935 – Alles unner ääner Kapp!
  • 1936 – Tag des Zuges.
  • 1938 – 100 Jahre MCV.
  • 1950 – Lachen spende,Trübsal wende.
  • 1951 – Mainz bleibt Mainz.
  • 1952 – Mainz funkt Humor.
  • 1953 – Die Welt im Narrenspiegel.
  • 1954 – Mainz im närrischen Horoskop.
  • 1955 – Mainzer Konfetti im Prinzenjahr 1955.
  • 1956 – Komm,guck un horsch!
  • 1957 – Kimmste aach ?
  • 1958 – Herz, Humor, Helau!
  • 1959 – Auf nach Mainz zum Prinzenpaar im 11x11 Jubeljahr!
  • 1960 – Warum denn uff de Mond enuff ?
  • 1961 – Sowas dess gibt‘s nor in Määnz.
  • 1962 – Sehnse,dess is määnzerisch!
  • 1963 – Mainz jubiliert weiter
  • 1964 – Määnzer Fassenacht wie gehabt.
  • 1965 – Humba,humba,täterää.
  • 1966 – Spaß an der Freid, wie jedes Jahr, un wiedermol e Prinzepaar.
  • 1967 – Dess Mainzer Rad bleibt niemals stehn, solang es Mainzer Narren drehn!
  • 1968 – Babbel nit , komm , mach mit!
  • 1969 – Prinzenpaar un Jubelschall , erstmals in de Rheingoldhall!
  • 1970 – Määnz bleibt Määnz , wie‘s singt un lacht dess is Määnzer Fassenacht!
  • 1971 – Tradition und neuer Schwung , Määnzer Fassenacht allzeit jung!
  • 1972 – Mainz besuchen, Freude buchen.
  • 1973 – Nit zu wenig, nit zu viel ... Fassenacht im Määnzer Stil!
  • 1974 – Mainz und Fassenacht ein Begriff, komm fahr mit im Narrenschiff!
  • 1975 – Fassenacht in Mainz erleben, heißt dem Alltag Freude geben!
  • 1976 – Komm in‘s goldne Mainz und lache , Fassenacht ist Herzenssache!
  • 1977 – Määnzer Fassenacht ein Erlebnis.
  • 1978 – Wißt ihr was ? Määnzer Fassenacht macht Spaß!
  • 1979 – Gestern un heit , Spaß an de Freid!
  • 1980 – Frohsinn mit Humor gepaart - dess is‘ Määnzer Lebensart!
  • 1981 – Suchste Spaß , dann gibt‘s nur ääns : Fassenacht bei uns in Määnz!
  • 1982 – Von Mainzern umgeben , Fastnacht erleben!
  • 1983 – Das Mainzer Rad auf Narrenfahrt!
  • 1984 – Es kommt viel auf uns zu … Lachen wir‘s an!
  • 1985 – Mainz macht Spaß - Wetten daß ... ?
  • 1986 – Werd' eins mit Mainz !
  • 1987 – Vergess‘ emal de ganze Kitt, setz‘ die Kapp uff und mach mit!
  • 1988 – 150 Jahre MCV
  • 1989 – Korz , aber määnzerisch
  • 1990 – Mainzer Fastnacht immer bleibt, auch wenn man bald „2000“ schreibt.
  • 1991/1992 – Wer sich selbst zum Narren macht , feiert echte Fassenacht.
  • 1993 – Was lacht und weint , der Narr vereint.
  • 1994 – Lach Dich frei, mit Narretei!
  • 1995 – In Määnz regiert e Prinzepaar zum Prinzegarde-Jubeljahr!
  • 1996 – Kommt im bunten Narrnkleid nach Mainz zur fünften Jahreszeit!
  • 1997 – Fassenacht im gold’nen Mainz , für alle links und rechts des Rheins!
  • 1998 – Aus dem Narrenspiegel lacht , das Herz von Mainz , die Fassenacht!
  • 1999 – Helau in alle Welt, Lachen kost‘ kein Geld!
  • 2000 – 2000 tanzt die Narrenschar um Gutenberg und Prinzenpaar!
  • 2001 – Schon hundert tolle Narrenjahre ertönt in Mainz die Zugfanfare!
  • 2002 – Dank Euro wird die Fastnachtsfeier jetzt aach in Määnz nur halb so deier.
  • 2003 – Tradition und neuer Schwung, Määnzer Fastnacht die hält jung.
  • 2004 – Das Mainzer Lebenselexier heißt Lachen auch 2004.
  • 2005 – Nullfünfer un die Fassenacht sin wie de Dom fer Meenz gemacht.
  • 2006 – Die Welt sei Gast - wir laden ein zur Fassenacht in Mainz am Rhein.
  • 2007 – Fassenacht in Mainz am Rhein, Lebenslust bei Groß und Klein.
  • 2008 – Fassenacht im Sauseschritt, kommt nach Mainz, macht alle mit.
  • 2009 – Mainzer Fastnacht – Freude pur
  • 2010 – Bei uns in Mainz gilt die Devise: Die Fassenacht kennt keine Krise.
  • 2011 – Egal was kommt, egal was ist, der Mainzer Narr bleibt Optimist.
  • 2012 – Dem Zeitgeist närrisch auf der Spur – mit Mainzer Fassenachtskultur.
  • 2013 – Der Rettungsschirm für Groß und Klein, ist Fassenacht in Mainz am Rhein.
  • 2014 – Fussball oder Fassenacht, Humba ist für Meenz gemacht.
  • 2015 – Hier bin ich Narr, hier darf ich‘s sein – an Fassenacht in Mainz am Rhein.
  • 2016 – Ein echter Narr ist ohne Sprüch rhoihessisch, herzlich, määnzerisch.
  • 2017 – De Dom gehört zu Meenz am Rhoi, wie Fassenacht, Weck, Worscht und Woi
  • 2018 – So wie der Mond die Nacht erhellt, strahlt Mainzer Fastnacht in die Welt.

Quelle: Mainzer Carneval-Verein 1838 e.V. (MCV)