03.12.2020

Wir alle erleben, wie schwierig es in dieser Zeit ist, die Fastnacht sichtbar zu machen. Mindestens ebenso schwierig ist es, als Verein Einnahmen zu generieren, wenn alle Veranstaltungen abgesagt werden müssen. Als Mainzer Fastnacht eG versuchen wir, bei beidem zu unterstützen. Ralf Trabold lieferte die Idee. Entstanden ist der Fastnachtskalender!

In einer Zeit, in der wir Fastnacht nicht wie gewohnt feiern können, hält dieser Kalender die schönen Momente der Fastnacht präsent.

Im Format Din A3 quer bietet er eindrucksvolle Bilder der Mainzer Fastnacht, die von Fotograf Ralf Trabold (traboldphoto - mit freundlicher Genehmigung aller abgebildeten Personen - kostenlos zur Verfügung gestellt wurden, um einen Beitrag zur Unterstützung der Vereine zu ermöglichen.

Bernd Frank (907media, Meenzer Jägergarde) übernahm ebenfalls ehrenamtlich die Gestaltung und heraus kam ein Kalender für 14 Monate, somit ist der Rosenmontag am 28. Februar 2022 ebenfalls darin enthalten.

Erhältlich ist der Kalender für 11€ bei vielen Mitgliedvereinen der Mainzer Fastnacht eG.

Darüber hinaus gibt es ihn auch während des Shutdowns

 

 Alle Kalenderblätter könnt ihr Euch hier anschauen: 907.media/kalender

 

DER Kalender für alle Mainzer Närrinnen und Narrhallesen
Mainzer Fastnacht eG
Mainzer Fastnacht eG
Mainzer Fastnacht eG